­
  • Zum Babymarkt Online-Shop
  • Zu unserer Second-Hand-Plattform
  • Jetzt zum exklusiv Shop! VIPFamily.de
Unsere Hotline 0231 - 53471100
Schon ab 20 € versandkostenfrei
Mehr als 40.000 Produkte auf Lager
 
Trusted Shops Siegel
•Unsere Hotline 0231 - 53471100
 (Montag-Freitag 08:00-17:00 Uhr)
•Schon ab 20 € versandkostenfrei
•Mehr als 40.000 Produkte auf Lager



Bauchtragen und Babytragen bei baby-markt.de

Gerade in den ersten Lebensmonaten gibt es für Babys nichts schöneres, als rund um die Uhr die Nähe der Mutter oder des Vaters zu spüren. Denn schließlich öffnet sich dem Nachwuchs nach seiner Geburt eine ganz neue und unbekannte Welt. Der vertraute Herzschlag und Geruch sowie die angenehme Körperwärme der Eltern geben ihm das Wohlgefühl, das es so dringend braucht. Doch so gerne Eltern ihr Baby auch in den Armen halten und es wiegen: Bei den täglich anfallenden Hausarbeiten oder Besorgungen müssen einfach beide Hände frei sein. Damit der Nachwuchs trotzdem nicht auf die Nähe verzichten muss, kommt in vielen Familien eine Babytrage zum Einsatz. So haben Eltern beide Hände frei und können ihren Sprössling immer und überall ganz nah bei sich tragen.

Die Vorteile der Bauchtrage

Nicht nur, dass Babys beim Tragen die Eindrücke der Umwelt aufnehmen: Auch wird durch das körpernahe Tragen die emotionale Bindung zwischen dem Nachwuchs und des elterlichen Trägers gestärkt. So lernt es, dass es den Eltern voll und ganz vertrauen kann und sie es schützen wollen. Auch haben sie ihren kleinen Nachwuchs stets im Blick: Meist sind Bauchtragen so konzipiert, dass Eltern ihrem Baby bequem einen Kuss auf sein Köpfchen geben können. Das hat den Vorteil, dass sie es schnell beruhigen können, wenn es einmal anfängt zu weinen. Doch bei der richtigen Auswahl der Babytrage gibt es viel zu bedenken: Babytragen sind unterschiedlich ausgestattet und nur für unterschiedliche Altersstufen und Einsatzzwecke ausgelegt. Einige Babytragen können als Hüft-, Rücken- und Bauchtrage angelegt werden – wie zum Beispiel die Mucibi Babytrage von pink or blue. Sie bietet den Trägern so die größtmögliche Flexibilität.

Tragetücher: Die Alternative zur Bauchtrage

Neben Bauchtragen werden Tragetücher – oder auch Wickeltücher genannt – bei Eltern immer beliebter. Sie bestehen aus einem langen Stofftuch, welches mithilfe einer speziellen Wickeltechnik angelegt wird. Es dauert jedoch so seine Zeit, bis jeder einzelne Wickelschritt verinnerlicht ist. Aber mit ein wenig Übung kann ein Wickeltuch ohne großen Aufwand angelegt werden.



Weiterlesen ...
*: inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten.